Seit einigen Tagen verkündet ein Banner an der Fassade des alten Kinos an der Lugaer Straße wieder mal große Pläne mit dem alten Gemäuer. Der renommierte Makler Oelschläger Immobilien kündigt moderne Wohnkultur mit Tradition an. Die Conthos Immobilien GmbH aus Pirna will bis 2013 Eigentumswohnungen für den großzügigen Wohnanspruch errichten. Jeweils 2 Loft-, Maisonette- und Penthouse-Wohnungen mit Wohnflächen zwischen 137 und 209 m² sollen entstehen, die zum Kaufpreis von 315 TEURO bis 480 TEURO erworben werden können.

Das Gebäude wurde Mitte der 1930er Jahre im modernen Bauhausstil von dem Architekten Bruno Just errichtet. Bis 1967 diente es als Filmschau und bot 500 Besuchern Platz. Täglich wurden zwei Vorstellungen geboten. Danach diente es bis zur Jahrtausendwende als Lehrschwimmbecken, in dem viele Schulkinder aus Niedersedlitz und Umgebung ihre ersten Schwimmversuche unternahmen.

  • Ihre Werbung auf Niedersedlitz-Online

  • Heimatverein Niedersedlitz