Ein Hauch von weiter Welt und arabischer Exotik weht seit kurzem durch Niedersedlitz. Zwei Liebhaber marokkanischer Kultur haben sich einen Traum erfüllt und ein exotisches Zelt gekauft. Jetzt steht das 5 Meter hohe Leinenzelt auf einer Wiese an der Kleinen Straße in Niedersedlitz. Das Innere des 105m² großen Zelts ist mit Samt ausgekleidet und mit zahlreichen Stickereien verziert. Den Boden bedeckt ein riesiger Teppich, das Dach ist mit Lichterketten geschmückt. Feuershows, Trommelrhythmen und Bauchtanz vervollständigen das Wüstenfeeling mitten in Niedersedlitz. Die beiden Eigentümer bieten das marokkanische Zelt nun zur Vermietung an - wer also seine Hochzeit oder ein anderes Fest mal in einer besonderen Lokation feiern will, kann sich im Yoga-Studio an der Kleinen Straße 1 melden.

  • Heimatverein Niedersedlitz

  • Ihre Werbung auf Niedersedlitz-Online