Die Feuerwehr hat sich mit Hast bewegt,
und hat dann an dem Ast gesägt,
damit der nicht auf die Nacksche schlägt.
(frei nach Otto Waalkes)

Fast wäre die Nacksche im Niedersedlitzer Park von einem morschen Ast getroffen worden. In einem einstündigen Einsatz rückten die Kameraden die Niedersedlitzer Feuerwehr gestern abend mit der Drehleiter an und entfernten die Gefahr für das Niedersedlitzer Wahrzeichen.

  • Ihre Werbung auf Niedersedlitz-Online

  • Heimatverein Niedersedlitz