Am nächsten Wochenende vom 20. bis 21. Juli kommt es zu massiven Verkehrseinschränkungen auf dem Langen Weg. Grund dafür sind umfangreiche Straßenarbeiten, die die Stadt in Auftrag gegeben hat. Dabei sollen Schlaglöcher und unebene Stellen entfernt werden. Der Abschnitt zwischen Mügelner Straße und Niedersedlitzer Straße wird dazu vollständig gesperrt, zwischen Elsterwerdaer Straße und Smart-Autohaus ist die Straße nur stadteinwärts befahrbar. Von den Sperrungen sind auch die Buslinien 86 und 88 betroffen, die vom 20. Juli ab 7 Uhr bis 22. Juli 4.30 Uhr umgeleitet werden. Die Haltestelle Ernst-Toller-Straße wird für die Richtungen Prohlis bzw. Kreischa in die Senftenberger Straße verlegt.

  • Ihre Werbung auf Niedersedlitz-Online

  • Heimatverein Niedersedlitz