Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde lädt am 3. Oktober zu einem kulinarischen und musikalischen Verwöhnabend ein. Ab 19 Uhr sind dazu die Gemeinderäume im ehemaligen Sachsenwerkgebäude an der Straße des 17.Juni 25 für jedermann geöffnet. Bei dieser, als „Dessert Night“ angekündigten Veranstaltung spielt die Chemnitzer Band „Quintessenz“ Gospel- und Soulmusik. Die 3 Musikerinnen singen am liebsten a capella, spielen jedoch auch Klavier und Gitarre. Dazu wird ein Kuchenbufett mit selbstgebackenen Torten und Desserts angeboten. Außerdem besteht die Gelegenheit mit den Gemeindemitgliedern über Gott und die Welt ins Gespräch zu kommen. Für die Veranstaltung wird ein symbolischer Eintritt von 5 EUR erhoben, um eine Voranmeldung unter 6569385 wird gebeten.

  • Heimatverein Niedersedlitz

  • Ihre Werbung auf Niedersedlitz-Online