Heute wurde die neue Repräsentantin des Dresdner Christstollens, die zugleich Schirmherrin des Dresdner Stollenfestes und das Gesicht der Weihnachtshauptstadt Dresden ist, gewählt. Aus den acht Kandidaten wurde 19-jährige Friedericke Pohl gewählt. Die angehende Konditorin absolviert derzeit ihre Ausbildung zur Konditorin in der Konditorei und Cafe Bierbaum an der Sosaer Straße. Neben guten schulischen Leistungen waren fundierte Kenntnisse über den Dresdner Christstollen und dessen Tradition für die Wahl entscheiden.
Wer also beim Kauf seines Weihnachtsstollens Wert auf fachkundige Beratung legt, ist bei der Konditorei Bierbaum in Niedersedlitz an der richtigen Adresse -und nicht nur deshalb. Allerdings gehört sicherlich Glück dazu, das neue Dresdner Stollenmädchen dort anzutreffen, denn in den nächsten zwölf Monaten wird sie vor allem repräsentative Aufgaben für das Dresdner Bäckerhandwerk übernehmen. Besonders in der Adventszeit ist sie als Botschafterin des Dresdner Christstollens unterwegs und wirbt überregional für das weihnachtliche Dresden.

  • Ihre Werbung auf Niedersedlitz-Online

  • Heimatverein Niedersedlitz