An der Sportplatzstraße drangen in der Nacht vom 2. zum 3. Juni Unbekannte in das derzeit in Rekonstruktion und Umbau zur Wohnanlage befindliche Fabrikgebäude ein. Im Gebäude hebelten sie die Tür zu einem Lagerraum auf und stahlen aus diesem mehrere Schrauber, Sägen und weiteres Werkzeug im Gesamtwert von rund 3.500 Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

  • Heimatverein Niedersedlitz

  • Ihre Werbung auf Niedersedlitz-Online