Ndsol News20151124 01 Auch in diesem Jahr findet am Nachmittag des 1. Advents wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt rund um den Niedersedlitzer Dorfplatz statt. Von 14 bis 18 Uhr werden den Niedersedlitzern und deren Gästen ein abwechslungsreiches Programm und eine reichhaltige Auswahl an weihnachtlichen Angeboten und kulinarischen Genüssen angeboten.
Den Auftakt macht bereits um 14 Uhr der Niedersedlitzer Posaunenchor der ev.-luth. Kirchgemeinde im Hof der Badgestalterin Ina Säuberlich an der Lugaer Straße und spielt festliche Musik. Um 14:30 Uhr können sich die Besucher dann im Hof bei Jettis Modelädchen an der Bahnhofstraße selbst beim gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern einstimmen. Ab 15:30 findet dann dort die beliebte Modeschau von Jettis Modelädchen statt. An dieser Stelle ist in diesem Jahr auch der Heimatverein Niedersedlitz zu finden, der gemeinsam mit dem Partyverleih & Catering Lippe ebenfalls ein umfangreiches Angebot bereithält. Der beliebte Kalender „Niedersedlitz gestern & heute“ ist hier für 2016 erstmalig im Angebot. Exklusiv nur da gibt es auch wieder die Niedersedlitzer Weihnachtsbratwurst mit der speziellen Gewürzmischung der Fleischerei Starke. Dazu gibt es Glühwein und vieles anderes mehr gegen Hunger und Durst. Bei der Adventskalender-Tombola des Heimatvereins winken den Teilnehmern wieder zahlreiche attraktive Preise von Niedersedlitzern Geschäftsleuten und Sponsoren. Vom Erlös will der Heimatverein im nächsten Jahr erneut den beliebten Niedersedlitzer Kinderfasching ausrichten. Im Hof an der Lugaer Straße werden derweil an zahlreichen Ständen vielfältige handwerkliche Erzeugnisse angeboten. Erstmals dabei in diesem Jahr ist die Niedersedlitzer Feuerwehr. Dort steht eine Feuerschale bereit, über der Kinder kleine Würstchen und Knüppelkuchen selbst zubereiten können. Dazu gibt es Kakao, Kinderpunsch, Glühwein und Angebote der Fleischerei Richter. Vom Erlös soll eine neue Lichterkette für den Weihnachtsbaum der Feuerwehr angeschafft werden.
Auch andere Geschäfte rund um den Dorfplatz öffnen ihre Türen und warten mit kleinen Überraschungen auf ihre Gäste. Sicherlich findet sich für jeden das passende Angebot. Kommen Sie einfach am 1. Adventsnachmittag vorbei und schauen Sie selbst. Treffen Sie Freunde, Nachbarn und Bekannte und stimmen sich auf die kommenden Festtage ein!

  • Heimatverein Niedersedlitz

  • Ihre Werbung auf Niedersedlitz-Online